UNSER PRODUKTANGEBOT


- Elektronische, stufenlose Drehzahlregelung
- Drehzahlbereich 200 - 6.500 U/min
- Variable Motorleistung: 1,1 KW, 2,2 KW,  3,0 KW, 4,0 KW, 5,5 KW.
- Sonderlackierungen in allen RAL Farben
- Rechts-/Linkslauf
- Unterschiedliche Wellendurchmesser und Wellenlängen
- Schnittstelle für Fußschalter
- Opt. Digitale Drehzahlanzeige

 

 

RICHTWERTE SCHNITTGESCHWINDIGKEIT

WERKSTOFF EMPFOHLENE
SCHNITTGESCHWINDIGKEIT
  SCHLEIFEN POLIEREN
Kunstoffe thermoplastisch 8 - 15 m/s 8 - 15 m/s
Kunststoffe duroplastisch 10 - 25 m/s 10 - 25 m/s
Edelstahl und Grauguss 10 - 30 m/s 10 - 30 m/s
Kohlenstoffstähle 30 - 40 m/s 30 - 40 m/s
Messing, Zink, Leichtmetalle 30 - 45 m/s 30 - 45 m/s
Holz 10 -15 m/s 10 -15 m/s

 

 

 

 

 

 

 

 

ELEKTRONISCH STUFENLOSE
DREHZAHLREGELUNG (ESD)

Der Einsatz neuester Technologien, höchste Qualität und
permanente Innovationen haben LORITZ zum Anbieter
anspruchsvoller Schleif-und Polieraufgaben werden lassen.
Das Herzstück aller Loritz Maschinen ist die ESD-Technologie
mit der Elektronisch Stufenlosen Drehzahlregelung im Bereich
zwischen 200 – 6.500 Upm. Die Drehzahl der Arbeitsspindeln
und unterschiedliche Durchschnittgeschwindigkeiten können
mit der ESD-Technologie den jeweiligen Werkstoffen stufenlos
angepasst werden. Das bedeutet in der Praxis, unterschiedliche
Werkstoffe rationell und flexibel zu bearbeiten, Schleifmaterialen
optimal zu nutzen und die Rüstzeiten enorm zu verkürzen.